Radiosendung zum 8. Mai

Radiosendung im Freien Radio Stuttgart anlässlich des 8. Mai:

An diesem Tag hatten die Nazis, ihre Förderer und Parteigänger den Krieg verloren. Für die Mehrheit der Menschen in Europa bedeutete er die Hoffnung auf Frieden, Freiheit und Zukunft.
Die Befreiten von damals erlebten den 8. Mai als „Morgenröte der Menschheit“ wie es Peter Gingold, ein jüdischer Antifaschist und Kommunist, einst formulierte.

Nach 75 Jahren ist es Zeit, dass der 8. Mai auch in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag wird!
Gäste im Studio waren Christa Hourani, Dieter Lachenmayer vom Bündnis 8. Mai sowie per Telefon als Zeitzeuge zugeschaltet Heinz Hummler.

dgbmedia.de/nordwuerttemberg/8.Mai-75-Jahre-Befreiung.mp3

 

 

Termine

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar
Weitere Termine

Suche

Newsletter

Trage Dich in unsere Verteilerliste ein um über Veranstaltungen und Aktionen informiert zu werden.
Newsletterarchiv

Aktuelle Rote Spritze

Logo der Roten Spritze, Zeitung des Branchenaktivs Gesundheitswesen der DKP Stuttgart

Rote Spritze Archiv